Rainer's Bildergalerien

Der Kilimandscharo, englisch Kilimanjaro oder Mount Kilimanjaro ist mit 5895 m Höhe über dem Meeresspiegel das höchste Bergmassiv Afrikas. Das Massiv im Nordosten von Tansania hat mit dem Kibo, auch Uhuru Peak genannt, den höchsten Berg des afrikanischen Kontinents. Unterhalb der Gletscher und Schneefelder schliesst sich teils üppig spriessendes Grasland an, das in Strauchland übergeht. Bedingt durch das feucht-heisse Klima hat sich nicht nur in den unteren Regionen der Gebirgswelt eine einzigartige Flora im urwaldartigen Regenwald entwickelt, in dem ungezählte Pflanzenarten mit prachtvollem Wuchs gedeihen – sie werden zumeist grösser als anderswo. Der Regenwald befindet sich zwischen
1400 m und 3000 m Höhe. Die Besteigung des Kibo beziehungsweise des Uhuru Peak bietet dem Bergsteiger nur geringfügige technische Schwierigkeiten. Für die Besteigung sollten wegen der Anpassung an das Höhenklima fünf bis sieben Tage eingeplant werden.